Mi., 09. Juni | Bullingerkirche rechter Kirchenflügel EG

Mantra Yoga Sein - Sommer-Retreat

Anmeldung abgeschlossen
Mantra Yoga Sein - Sommer-Retreat

Zeit & Ort

09. Juni, 19:30 – 14. Juli, 21:30
Bullingerkirche rechter Kirchenflügel EG, kirche hard, 8004 zürich

Über die Veranstaltung

Sei Teil von unserem nächsten Mantra-Chor Projektes "Mantra goes Healing"!  Wir singen zusammen an sieben aufeinanderfolgenden Abenden Heil-Mantras und Medicine-chants für Gesundheit und Wohlergehen von Mensch, Natur und Mutter Erde. In dieser Zeit vertiefen wir die musikalischen und spirituellen Aspekte dieser ein- und mehrstimmigen Gesänge und intensivieren so die ihnen innewohnende Schwingungs- und Heilkraft. Diese aufgebaute Energie lassen wir dann am letzten Abend in die Welt ausstrahlen, indem wir singend durch ausgewählte Orte der Stadt Zürich ziehen (bei jedem Wetter) und öffentliche Plätze beschallen, zb. Unterführungen (gute Akustik). Im Moment sind 15 Sänger/innen zugelassen; je nach Lockerungen des BAG dürfen ab Juni auch mehr Leute teilnehmen, das ist noch offen.  Als Höhepunkt gibt es zusätzlich einen Wald-Sing-Event, wo wir in Kontakt mit Mutter Erde, mit Feuer, gutem Essen, Tanz und unseren Herzgesängen unsere Chor-community feiern und geniessen.  Es braucht keine besonderen Vorkenntnisse; 

DATEN:

Projektstart:   Projektende:

Mi, 9. Juni        Mi, 14. Juli 2021

Sing-Sessions: jeweils Mittwochs, 19:30 bis 21:30 Uhr

9. Juni 16. Juni 23. Juni 30. Juni 7. Juli 14. Juli, Umzug "Heilsingen" in der Stadt Zürich Spezial-Event:  Sa, 10. Juli Wald-Mantra-Singen, 16:00 Uhr bis open End.

Projektbeitrag, alle Sing-Sessions, inkl. Mantra-Skript, Übe-Mp3s & Videos: Earlybird (bis 4. Juni) / Studenten / Kulturlegi: 140.–  Normal: 175.–

Ort:

Bullingerkirche, kleiner Saal (rechter Kirchenflügel)

Bullingerstrasse 4, 8004 Zürich

Bedingungen: 

- Das Projekt findet statt ab mindestens 8 TeilnehmerInnen,  wird am 9. Juni entschieden

- Teilnahme an möglichst vielen Proben und Events ist Bedingung, (Faustregel: mehr als zwei Mal ausfallen ist zu viel)

- Mitgliedschaft in "Slack" (Gratis-App) Chat mit wöchentlich 1x lesen ist Bedingung

- Falls der Chorleiter ganz ausfällt, wird der entsprechende Rest-Betrag zu 80% rückerstattet oder die Proben werden nachgeholt.

- Falls der Chorleiter nur für einzelne Proben ausfällt, liegt es in der Entscheidung des Chorleiters, ob die Proben nachgeholt/erstattet werden.

- Im Falle von Krankheit oder Unfall des/der TeilnehmerIn kann 80 % des restlichen Projektbeitrages rückerstattet werden. (Bitte Arztzeugnis einsenden)

- Sollte der/die Projektteilnehmer/in aus anderen Gründen ausfallen, wird der Beitrag nicht rückerstattet.

- Ratenzahlung und Ermässigung ist in Ausnahmefällen möglich, zb. mit Gegenleistung (Karmajobs), bitte persönlich besprechen mit Chorleiter Kevin

- In der Kirche gilt eine Maskenpflicht. Am Waldevent kann ohne Maske gesungen werden. Beim Umzug entscheiden wir spontan wegen den Masken. 

WIR FREUEN UNS AUF DICH! =)

Diese Veranstaltung teilen